Storchenwiege Tragetuch – Leo Duet rose-grau

86,00 91,00 

Enthält 19% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
Auswahl zurücksetzen

Storchenwiege Tragetuch - Leo Duet rose-grau

Tragen – die einfachste Art, Ihrem Baby Geborgenheit zu geben

Ganz nah an Mamas oder Papas Körper fühlt sich das Baby sicher. Das vertraute Höhlengefühl lässt es sanft ins neue Leben wachsen. Tragen schafft Vertrauen und Bindung. Wärme und Bewegung sorgen für Wohlbehagen.

Das Storchenwiege Babytragetuch ist 70cm breit und in verschiedenen Längen erhältlich.

Muskeln und Wirbelsäule werden trainiert und der Gleichgewichtssinn wird geschult. Getragene Kinder sind oft ausgeglichener, denn sie können aus einer geschützten Position am Familienalltag teilnehmen. Im Babytragetuch kann das Baby immer eine optimale Haltung einnehmen: die Beinchen leicht gespreizt und angehockt (sog. „Anhock-Spreiz-Haltung“), der Rücken rund. Dies war auch im Mutterleib die Haltung des Babys, und erst im ersten Lebensjahr streckt sich die Wirbelsäule langsam. Richtiges Tragen unterstützt die gesunde körperliche Entwicklung, insbesondere der Wirbelsäule und der Hüften. Nicht zuletzt ist das Tragen praktisch – Sie haben beide Hände frei für Geschwister oder um den Alltag zu meistern. Treppen, der Einstieg in den Bus oder Wanderwege sind keine Hindernisse mehr.

Mit der richtigen Bindeweise der Storchenwiege®-Babytragetücher können Sie die Vorzüge der Tücher besonders gut ausnutzen.

Es gibt verschiedene Hauptvarianten des Bindens:

  • Tragen vor dem Bauch
  • Tragen auf der Hüfte
  • Tragen auf dem Rücken

Um diese verschiedenen Varianten zu ermöglichen, steht das Tragetuch in unterschiedlichen Längen zur Verfügung. Jedem Tuch liegt eine ausführliche Bindeanleitung mit praktischen Hinweisen bei. Die Kennzeichnung der Tuchmitte sowie verschieden farbige Tuchkanten erleichtern das korrekte Binden wesentlich. Der doppelt eingeschlagene Saum verleiht dem Tragetuch stabile Kanten, um die Festigkeit der Bindung zu unterstützen. So ist es auch für größere Kinder bestens geeignet. Durch die schräg angeschnittenen Tuchenden wird das Binden ebenfalls erleichtert.

  • 100% Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA)

Unsere Bio-Tragetücher werden aus 100% Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) hergestellt. Sie sind in der bewährten Kreuzköper-Technik gewebt und zeichnen sich wie alle Storchenwiege® Produkte durch eine sehr gute Diagonalelastizität aus, durch die es gelingt, den Körper des Kindes optimal und beständig zu stützen. Das Tuch sitzt sehr gut und muss auch bei größeren Kindern kaum nachgezogen werden. Genießen Sie auch mit unseren Storchenwiege® Babytragetüchern in kbA-Baumwolle ein sicheres und angenehmes Tragegefühl.

An die Produktion von Babytragetüchern für die spezielle Verwendung hier bei uns in Europa werden besondere Anforderungen gestellt, die erst in ihrer Kombination ein qualitativ hochwertiges Babytragetuch ausmachen. Die wichtigste Voraussetzung ist die ökologische Unbedenklichkeit der eingesetzten Ausgangsprodukte Faserstoffe und Farbstoffe.

Unsere Storchenwiege® – Babytragetücher werden aus 100% Baumwolle gefertigt. 

Wir setzen in beiden Fadensystemen, also in Kette und Schuss (Längs- und Querrichtung), sehr stabile Baumwollzwirne ein. Bei unserer modernen Webtechnologie ist das Schlichten der Kette, d.h. das „Ankleben“ der abstehenden Fasern und damit das Glätten des Kettfadens mit speziellen Stärkesubstanzen, entbehrlich – eine weitere Maßnahme, um das Gewebe nicht durch zusätzliche Stoffe zu belasten. Durch unsere spezielle Gewebekonstruktion erreichen wir eine hervorragende „innere Stabilität“ der Gewebe, was sich sehr vorteilhaft auf die Knotenhaltbarkeit auswirkt. Sehr positiv macht sich diese „innere Stabilität“ des Gewebes auch dann bemerkbar, wenn z. B. bei Babys das Köpfchen durch das Tragetuch noch stabilisiert und gehalten werden muss oder wenn größere Kinder getragen werden. Dann wirkt sich die spezielle Gewebekonstruktion besonders gut auf den Tragekomfort aus, den die Trägerin oder auch der Träger dann wirklich „hautnah“ spüren kann.

Wir produzieren alle unsere Tragetücher in Deutschland, weil wir sicherstellen wollen, dass die hohen Anforderungen, die wir an unsere Babytragetücher stellen, auch wirklich kontrollierbar sind. Deshalb produzieren wir auch nicht in Schwellenländern, wie z. B. Indien, denn der Einsatz nur unbedenklicher, ökologisch einwandfreier Farb- und Hilfsstoffe ist für uns dort nicht zu kontrollieren. Es werden verschiedentlich sehr bedenkliche Farbstoffe eingesetzt. Auch Kinderarbeit wird bekanntlich in großem Umfang praktiziert. Wir stellen unsere Tragetücher auch deshalb ausschließlich in Deutschland her, weil wir hier mit moderner Technik hocheffizient produzieren können und damit Arbeitsplätze sichern. Unserer gesellschaftlichen und sozialen Verantwortung als Unternehmen werden wir damit gerecht.

Unsere Babytragetücher werden mit garngefärbten Baumwollzwirnen in einer Leinenweberei in der Oberlausitz/Sachsen, einer sehr alten und traditionellen Hochburg der Textilindustrie, gewebt.

Siegel Textiles VertrauenUnsere Baumwollzwirne färbt eine Garnfärberei in Thüringen, deren komplette Erzeugnispalette ständig auf die Einhaltung der ökologischen Vorschriften hin kontrolliert wird und deren Erzeugnisse ausnahmslos mit dem Label „Öko-Tex Standard 100“ zertifiziert sind. Der Einsatz von modernen Färbeverfahren in geschlossenen Kreisläufen ist dort selbstverständlich.

Mit einer rein mechanischen Sanforisation (Krumpfbehandlung) behandeln wir unsere Tragetuchgewebe im letzten Arbeitsgang der Gewebeherstellung so, dass diese bereits bei uns „einlaufen“, d.h. an Länge und Breite verlieren. Das „Krumpfen“ (Einlaufen) an sich ist ein normaler Vorgang, der jedoch bei der Wäsche zu Hause zu ärgerlichen Überraschungen führen kann, wenn dieser beim Waschvorgang eintretende Längen- und Breitenverlust bei der Herstellung nicht einkalkuliert wurde. Die Krumpfbehandlung erfolgt bei uns rein mechanisch, also ohne die Verwendung von Wasser, Chemikalien oder anderen Zusätzen. Wir bieten Ihnen mit dieser Nachbehandlung die Sicherheit, dass unsere Tragetücher bei Ihrer Wäsche zu Hause nur noch sehr gering einlaufen (etwa 2 %) und Sie sicher sein können, dass Sie auch nach der Wäsche noch die Länge des Tuches nutzen können, mit der Sie beim Kauf gerechnet haben. Diese für Sie sehr komfortable Gewebebehandlung bewahrt Sie vor bösen Überraschungen!

  • waschbar bis 60°
  • einlaufsicher

0/5 (0 Reviews)
Größe

,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Scroll to Top

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Klicke bitte auf OK, wenn Du damit einverstanden bist

KANGA CARE Angebot nur im Juni:

20% auf alle
toki Designs