Was ist ein Ring Sling?

Ring Slings sind Babytragen bei denen das Tragetuch durch zwei Ringe gefädelt wird und so eine Schlinge (Tasche) entsteht in dem Dein Baby sitzt. An ein Ende des Tuches sind dabei zwei Ringe genäht. Durch das Einsetzen des Babies entsteht Spannung welches das Tuch zwischen den Ringen fixiert. Durch ziehen kann der Rings Sling stufenlos und ganz bequem auf Dich und Dein Baby eingestellt werden.

So ziehst Du Deinen Ring Sling an

Das Tuch wird von der Schulter bis zur gegenüberliegenden Hüfte und zurück bis zur Schulter um den Körper des Trägers gewickelt. Das Ende wird durch die Ringe gefädelt und anschließend zwischen den Ringen hindurch in entgegengesetzter Richtung. Dadurch entsteht eine Schlinge mit einer Tasche. Das Baby sitzt oder liegt in der entstandenen Tasche. Sobald Du Deinen Ring Sling einmal eingestellt hast, kann Du ihn ausziehen und ohne erneutes Einstellen immer wieder schnell und einfach anlegen. Reinschlüpfen und fertig.

Ring Sling anpassen

Wenn sich das Baby im Tragetuch befindet, spannt das Gewicht des Babys den Stoff und dieser wird zwischen den Ringen fixiert. Das Prinzip kennt jeder von einem Gürtel mit Ringen. Der Ring Sling kann sich so mühelos an die verschiedenen Trägergrößen und verschiedene Tragepositionen anpassen. Zum Einstellen drückst Du Dein Baby mit einer Hand an Dich, während die andere Hand den Stoff festzieht beziehungsweise lockert.

Ring Slings international

Ring Slings gibt es vielen Variationen. Vom schlichten reinen Tragtuch bis hin zu gepolsterten Varianten. Der mexikanische Rebozo, ist diesem sehr ähnlich, wobei hier anstatt der Ringe ein Knoten ist. Und auch weltweit werden Ring Slings in sehr vielen Ländern historisch intensiv genutzt. In Indonesien zum Beispiel werden alle Kinder in Ring Slings getrage

Du hast noch keinen Ring Sling?

Hier findest Du die Ring Slings aus unserem Sortiment. 

Bei uns bekommst Du Ring Slings von folgenden Herstellern

  • Limas: Sehr beliebte Slings im mittleren Preissegment in eher klassischen Designs, die auch gerne mal das gewisse etwas haben.
  • Oscha: Sehr hochwertige Tragetücher und Ring Slings mit besonderen Designs (zum Beispiel die Lord of the Rings Kollektion)
  • Mini Monkey: Sehr günstiger und kleiner Mini-Sling für etwas größere Kinder (ab 6 Monaten)
  • Schmusewolke: Eher schlichte Slings im mittleren Preissegment. Du kannst zwischen hybrid (für besonders empfindliche Schultern) und gerafft (klassisch) wählen.
  • Hoppediz: Günstige Slings in eher klassischen Designs (Jaquard oder Kreuzköperwebung).
  • Didymos: Der Didysling befindet sich im mittleren Preissegment und ist aus hochwertigen Naturmaterialien gefertigt.
  • Little Lamb: Recht preisgünstige Slings von klassisch bis ausgefallen.
  • bellybutton by Manduca: Durch die Kooperation günstiger Sling aus Bio-Baumwolle in schlichten Designs.
0/5 (0 Reviews)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Klicke bitte auf OK, wenn Du damit einverstanden bist

Bambino Mio Preise dauerhaft reduziert!