Menü
Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.

Was ist eine Mei Tai Babytrage?

Eine Mei Tai Babytrage wird ausschließlich gebunden und hat keine Schnallen. Sie besteht aus einem Viereckigen Stück Stoff an dessen 4 Ecken jeweils eine Band befestigt ist. Mit diesen 4 Bändern wird die Trage um Deinen Körper gebunden

Die Mei Tai (auch Meh Dai) ist eine ostasiatischer Babytrage , der ursprünglich aus China stammt.  Das Baby sitzt in der zentralen Stofftasche und die Träger des Mei Tai sind um Tragemami oder den Tragepap gebunden.

Diese Art der Babytrage eignet sich hervorragend für Babys bis ins Kleinkindalter und ist besonders für Eltern mit Rückenproblemen geeignet, da die Trage das Gewicht über den gesamten Oberkörper und die Schultern verteilt.

Mit Meh Dai Tragen kannst Du Kinder sowohl auf dem Rücken, vor dem Bauch als auch auf der Hüfte tragen. Viele Frauen mögen Mei Tai Tragen da Du in Ihnen freihändig Stillen kannst.

0/5 (0 Reviews)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Klicke bitte auf OK, wenn Du damit einverstanden bist