Was mach ich wenn die Nachtwindel morgens stark riecht?

Zuerst einmal musst Du Dir keine Sorgen machen. Das ist ganz normal. Was kannst Du jetzt machen um den Geruch loszuwerden? Und wie kommt es eigentlich dazu?

Wie bekomme ich den Geruch los?

  1. Spül die Nachtwindeln aus, bevor Du sie in den Windeleimer gibts. Dazu musst Du eine wasserdichte Nasstasche im den Windeleimer benutzten. Kanga Care beitet hierfür extra große Wetbags an. Da passen locker 10-15 Stoffwindeln rein.
  2. Du kannst ein Stoffwindel-Spray verwenden
  3. Benutzte bei Deiner Waschmaschine das Einweichprogramm und einen Extra-Waschgang. Ich selbst wasche deshalb die Stoffwindeln immer Nachts. Das Waschprogamm mit den zusätzlichen Gängen kann dann schon einmal 3-4h dauern. Wenn ich das tagsüber mache bekomme ich schnell Ärger mit meiner Frau, weil ich die Maschine blockiert hab.

Weiter Wasch- und Pflegetipps für Stoffwindeln findest Du hier 

 

 

0/5 (0 Reviews)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.