Menü
Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.

Welches Tragetuch eignet sich für mein Neugeborenes?

Du bekommst bald Nachwuchs und weist noch nicht welche Babytrage Du kaufen sollst? Hier findet Du heraus, welches Tragetuch für Dich und Dein Baby genau das richtige ist. Ein dehnbares Tragetuch, ein Ring Sling oder doch eine Babytrage

 

Ein Baby zu bekommen kann überwältigend sein, noch bevor das Baby geboren wird! Der Versuch, zwischen einer Million und einer Option zu wählen, von Kinderwagen, Babybetten, Stoffwindeln, Wickeltaschen bis hin zu Babytragen. Werdenden Müttern fragen sich, welches Tragetuch sie kaufen sollen. Ich verstehe das vollkommen. Es gibt wirklich viele Möglichkeiten da draußen!

Tragetuch

Ein Tragetuch mit etwas Stretch ist gerade für Trage-Neulinge sehr gut geeignet. Fühlst Du Dich eingeschüchtert wenn Du Dir anschaust wie ein Tragetuch-Anleitung anschaust? Oder hast Du Angst Dein Baby könnte da raus fallen? Ja das ging uns Allen am Anfang so und das ist ganz normal. Sobald Du Dir klar geworden bist, dass es nur so circa 6 Meter Stoff sind die Du um Dich herumwickeln musst sieht es gleich viel einfacher aus 🙂 Mit ein paar mal üben hast Du dass aber sehr schnell raus. Schau Dir am besten ein paar Video dazu an. Die Vorteile von Tragetüchern sind:

  • für das Baby ist es sehr kuschelig
  • eingebunden zu sein und die Nähe zur Mutter bzw. Vater gibt dem Kind ein Gefühl der Geborgenheit
  • Mit einem großen Tuch (Gr. 6 oder 7) können meist beide Eltern wickeln

Wenn du Dir Gedanken machst welches Tragetuch für den Sommer oder Winter wählen solltest, dann lese meinen Artikel über die verschiedenen Tragetuch-Stoffe.

Ring Sling

Ring Slings sind super kuschelig und ganz einfach anzuziehen. (Ring Sling? Hier erfährst Du was das ist) Ich denke, Ring Slings sind besonders schön für schnelle Besorgungen und für die Zeiten, in denen Sie Ihr Baby schnell mal kuscheln muss, Du aber die Hände frei brauchst. Sie sind universell sowohl für Säuglinge als auch für größere Kinder einsetzbar. Denk immer daran, dass Dein Kind erst volle Kopfkontrolle haben muss, bevor Du es auf der Hüfte in einem Sling tragen kannst. Du trägst ihn immer über eine Schulter. Das macht ihn sehr praktisch für ruhigere Tätigkeiten. Wenn Du aktiv sein willst mit Deinem Kind ist ein Tragetuch oder eine Trage hingegen besser geeignet. Aber keine andere Trage schlägt die Leichtigkeit und Einfachheit eines Ringslings. Besonders wenn Dein Kleines ständig raus aus der Trage und wieder ein will, geht das am aller leichtesten. Oscha bietet eine Besonderheit. Die Ringe werden nach schottischer Tradition so in den Stoff genäht, dass eine sehr angenehmer Schulterträger entsteht und Du weiterhin beide Hände und Schultern frei hast. Mehr erfährst Du über diese Highland Gathered Bindung in einem anderen Artikel hier. Noch ein großer Vorteil ist, dass ein Ring Sling auch ohne Baby sehr kleidsam sein kann. Ich war vor zwei Wochen im schönen Familotel Landhaus zur Ohe und dort haben mich wohl die meisten für einen Schotten gehalten, da ich den ganzen Tag mit einem Ring Sling herumgelaufen bin. Wenn mal kein Kind drin sitzt eignen die sich auch sehr gut als Tragetasche für allerlei Spielzeug, Trinkflaschen und vieles mehr.

Babytragen

Die meisten haben großen Respekt vor einem Tragetuch oder Ring Sling und suchen deshalb nach einer Trage. Da Babytragen dem bekannten Konzept eines Rucksacks folgen, fühlen sich vor allem Eltern sehr wohl damit. Besonders Väter bevorzugen meist lieber Tragen. Wenn Du eine Trage bereits für Dein Neugeborenes verwenden willst, dann achte darauf, dass sie dafür auch geeignet ist. Am besten kaufst Du eine welche ohne irgendwelche Babyeinsätze funktioniert. Die zu platzieren kann etwas aufreibend sein.

Zusammenfassung

Du kannst nicht viel falsch machen, egal für welches System Du Dich entscheidest. Tragetücher sind für Dein Baby sicherlich das angenehmste, allerdings musst Du auch der Wickeltyp sein. Ring Slings sind super praktisch für zwischendurch beim Einkaufen oder auf dem Weg zum Spielplatz. Alle Situationen bei denen Du das Kind nur kurz trägst oder es rein und raus geht. Babytragen sind ideal wenn Du dich unsicher fühlst mit allem gebunden. Wenn Du noch Fragen und Anregungen hast dann schreib mir ein Kommentar oder eine Nachricht. Ich freu mich darauf.

0/5 (0 Reviews)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Klicke bitte auf OK, wenn Du damit einverstanden bist