Wie lege ich die Limas Babytrage an?

Wie willst Du Dein Baby tragen?

Du kannst Dein Baby in die LIMAS Babytrage auf dem Bauch, auf dem Rücken oder auf der Hüfte tragen.

Schritt für Schritt tragen

Video abspielen

Schritt 1:
Stelle die Breite des Steges so ein, wie es für Dein Baby passt. Als Faustregel gilt: die Breite des Steges ist Babys Größe geteilt durch zwei.

Schritt 2:
Lege Dir die voreingestellte Babytrage mit dem Gurtband nach außen um.

Schritt 3:
Führe die Schnalle durch das Sicherheitsgummi und schließe diese bis sie deutlich eingerastet ist. Ziehe den Hüftgurt fest.

Schritt 4:
Platziere das Baby auf dem Hüftgurt in Kopf-Kuss-Höhe. Der Steg sollte Kniekehle zu Kniekehle reichen.

Schritt 5:
Hole das Rückenteil hoch und lege die Träger auf die Schultern. Stütze Dein Baby dabei abwechselnd mit einer Hand.

Schritt 6:
Nimm mit einer Hand die Träger von hinten und ziehe sie fest nach unten.

Schritt 7:
Fasse nun die Träger unter Spannung mit beiden Händen.

Schritt 8:
Führe die Träger unter den Beinchen des Babys nach vorne.

Schritt 9:
Mache unter dem Po einen Doppelknoten.

Schritt 10:
Fächere die Träger gleichmäßig auf. 

Schritt für Schritt tragen

Schritt 1:
Lege Dir die voreingestellte Babytrage mit dem Gurtband nach außen um.

Schritt 2:
Führe die Schnalle durch das Sicherheitsgummi und schließe diese bis sie deutlich eingerastet ist. Ziehe den Hüftgurt fest.

Schritt 3:
Platziere das Baby auf dem Hüftgurt in Kopf-Kuss-Höhe und hole das Rückenteil hoch.

Schritt 4:
Nimm beide Träger mit einer Hand nah am Baby. Greife nach dem Hüftgurt unter Babys Po und ziehe Dein Baby auf die Seite.

Schritt 5:
Mit dem Arm, die am Hüftgurt war, vor dem Baby hindurch gehen.

Schritt 6:
Wieder nach dem Hüftgurt greifen und weiter ziehen. Platziere das Baby mittig auf dem Rücken.

Schritt 7:
Nimm nun die Träger straff in beide Hände und Schlüpfe mit deinem Kopf dazwischen.

Schritt 8:
Straffe die Träger und führe sie unter den Beinchen des Babys nach hinten.

Schritt 9:
Überkreuze die Träger auf dem Hüftgurt und führe sie unter den Beinchen des Babys wieder nach vorne.

Schritt 10:
Mache vorne einen Doppelknoten.

Schritt für Schritt tragen

Schritt 1:
Stelle die Breite des Steges ein. Als Faustregel gilt: die Breite des Steges ist Babys Größe geteilt durch zwei. Für Babys Gr. 56-62 sollst du den Rückenpanel verkürzen.

Schritt 2:
Lege Dir die Babytrage seitlich um. Führe die Schnalle durch das Sicherheitsgummi und schließe diese bis sie deutlich eingerastet ist. Ziehe den Hüftgurt fest.

Schritt 3:
Platziere das Baby auf dem Hüftgurt und hole das Rückenteil hoch.

Schritt 4:
Stütze Dein Baby mit einer Hand und nehme mit der anderen den hinteren Schulterträger. Führe diesen schräg über den Rücken und lege ihn über die Schulter.

Schritt 5:
Nehme nun den vorderen Schulterträger und bringe diesen über die Schulter.

Schritt 6:
Führe diesen Schulterträger unter Babys Kniekehle nach vorne hindurch.

Schritt 7:
Führe den anderen Schulterträger unter Babys Kniekehle hindurch und mache einen Doppelknoten unter dem Po.

5/5 (1 Review)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.